Jahresendabrechnung

Falls bei Ihnen eine quartalsweise Abrechnung aktiv ist, entspricht die Rechnung, welche Sie Ende Jahr erhalten haben, dem effektiven Energieverbrauch für Oktober bis Dezember. Bei den meisten Privathaushalten wird der Gesamtverbrauch aber nur einmal jährlich, nämlich per 31. Dezember abgerechnet. In diesem Fall widerspiegelt die Jahresendabrechnung Ihren gesamten jährlichen Energieverbrauch. Welche Periode Ihre Rechnung betrifft, wird Ihnen oben links auf der Rechnung angezeigt.

Ende März, Ende Juni und Ende September versenden wir jeweils Akontorechnungen mit dem erwarteten oder geschätzten Verbrauch. Akontozahlungen werden in der Schlussabrechnung berücksichtigt. 

 

Einspeisevergütung 2020

Die Rückliefertarife für Erneuerbare Energie (ohne KEV) wurden per Anfang 2020 auf 7.6 Rp./kWh (HT) und 6.2 Rp.7kWh (NT) erhöht. Davon profitieren Eigenbedarfsanlagen mit einer Anschlussleistung sowohl unter wie auch über 30kVA, sofern sie nicht bereits KEV erhalten.

Die EGO leistet damit einen Beitrag zur Förderung einer nachhaltigen Energieproduktion. Wir bieten darüber hinaus auch wieder unsere optionalen Naturstromprodukte an. Weitere Infos dazu finden Sie unter Produkte. Wir geben Ihnen gerne auch telefonisch Auskunft.

 

Elektronischer Rechnungsversand 

Ab sofort bieten wir einen elektronischen Rechnungsversand an (Email anstelle Papierrechnung per Post).

Falls Sie Ihre Rechnungen künftig als PDF erhalten möchten, schreiben Sie uns eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit folgenden Angaben:

 

- Name, Vorname und genaue Adresse        

- Email-Adresse, an die die Rechnungen geschickt werden sollen         

- Zählernummer(n), für die der PDF-Rechnungsversand gilt

 

Nach der Aktivierung erhalten Sie von uns eine Bestätigungsmail. Falls Sie Ihre Rechnungen wie bisher per Post in Papierform erhalten möchten, brauchen Sie nichts zu unternehmen.