Mitteilung Tarife 2021
Die Stromtarife in der Gemeinde Otelfingen erhöhen sich im kommenden Jahr um durchschnittlich 0.9Rp./kWh. Dabei werden die jeweiligen Komponenten Netz, Energie und gesetzliche Abgaben entsprechend der effektiven Kostenentwicklung angepasst. Der Preisaufschlag rührt ausschliesslich von höheren Energiebeschaffungskosten her, wohingegen die Netznutzung sinkt und die gesetzlichen Abgaben unverändert auf Vorjahresniveau verbleiben.

 

Netz: Die Preise für die Netznutzung werden zum wiederholten Male im Umfang von bis zu 12% gesenkt (abhängig von Tarifstufe und –zeit). Sämtliche Instandhaltungs- und Erneuerungsarbeiten werden konsequent über mehrere Jahre geplant und gleichmässig auf die Netzkosten gewälzt. Dadurch reduziert sich das Risiko grosser Tarifsprünge zwischen den Jahren. Die EGO kann auf ein modernes, gut unterhaltenes und gut ausgebautes Netz zählen und damit Betriebs- und Unterhaltskosten längerfristig konstant halten.

 

Energie: Die Kosten für Energie steigen hingegen deutlich an. Grund dafür sind höhere Beschaffungskosten. Dies führt bei allen Tarifstufen zu einem Preisaufschlag.

 

Abgaben: Sowohl die Bundesabgaben zur Förderung erneuerbarer Energien und Gewässerschutz wie auch die Abgaben für Systemdienstleistungen verbleiben mit 2.30 Rp./kWh resp. 0.16 Rp./kWh auf Vorjahresniveau.

 

  Energie-Netzkostentarife 2011 


 

 

 Stromkennzeichung 2019

 acrobat

  

Elektronischer Rechnungsversand 

Ab sofort bieten wir einen elektronischen Rechnungsversand an (Email anstelle Papierrechnung per Post).

Falls Sie Ihre Rechnungen künftig als PDF erhalten möchten, schreiben Sie uns eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit folgenden Angaben:

 

- Name, Vorname und genaue Adresse        

- Email-Adresse, an die die Rechnungen geschickt werden sollen         

- Zählernummer(n), für die der PDF-Rechnungsversand gilt

 

Nach der Aktivierung erhalten Sie von uns eine Bestätigungsmail. Falls Sie Ihre Rechnungen wie bisher per Post in Papierform erhalten möchten, brauchen Sie nichts zu unternehmen.